Labor

Forschung und Entwicklung steht bei Junker-Filter an oberster Stelle – das beweisen unsere Mitarbeiter aus dem Labor jeden Tag aufs Neue. Denn nur durch fortlaufende Innovationen und Entwicklungen können wir den steigenden Anforderungen an individuelle Lösungen in Premium-Qualität gerecht werden.

Unsere F&E-Abteilung inkl. Labor verfügt über ein speziell auf unsere Kunden abgestimmtes Equipment, welches uns die Durchführung unterschiedlichster Laboruntersuchungen und -analysen ermöglicht. Durch die Zusammenarbeit mit unseren Innovationspartnern, sowie Hochschulen und Universitäten können wir Ihnen umfangreiche Labor- und!Serviceleistungen anbieten.

Profitieren Sie von unseren bewährten Methoden und erfahrenen Experten!

Unsere Leistungen im Überblick:

  • Zustandsuntersuchungen gebrauchter Filter
  • Filtrationsprüfungen in Anlehnung an VDI 3926
  • Staubanalysen
  • Drucknutschen-Test (mechanische Trennung einer Suspension)
  • CFD Simulationen
  • Leitfähigkeits-Messungen
  • Prüfung auf lackbenetzungsstörende Substanzen (LABS-Prüfung)
  • Ermittlung von Porengrößen (-verteilung)
  • Ermittlung von Partikelgrößen (-verteilung)
  • Untersuchung Schrumpfungsverhalten

…sowie weitere physikalische, chemische, optische Analysen zur Ermittlung physikalisch und chemisch relevanter Kenngrößen

Alle Untersuchungen werden schriftlich dokumentiert und auf Wunsch in Form eines Laborberichts inkl. unserer Handlungsempfehlung übermittelt. 

Fordern Sie gleich Ihr individuelles Angebot an!

 

Beispiel einer CFD Simulation – Befüllung eines Werkzeugs (Gießvorgang)

Nutzen Sie unseren Filter-Konfigurator!

 

Mit Hilfe unseres Filter-Konfigurators haben Sie die Möglichkeit Ihr Produkt nach Ihren Wünschen und Vorstellungen zu gestalten. Stellen Sie Ihren individuellen Filter zusammen und erhalten Sie ein unverbindliches Angebot von uns! 

zum Konfigurator