Datenschutz

Hier finden Sie unsere Informationen zum Datenschutz:

🗎 Informationen zum Datenschutz (PDF)

Wenn Sie Fragen und Anmerkungen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben, können Sie sich an unseren externen Datenschutzbeauftragten wenden:

Datenschutzbeauftragter der Junker-Filter GmbH:

Gerd Rückert
Mobil: 0177-689-58-06
E-Mail: rueckert@grcon.de
Homepage: http://www.grcon.de

Informationen für Bewerber

Informationen für Bewerber zum Datenschutz und zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch die Firma Junker Filter GmbH

Wenn Sie sich als Bewerber auf Stellen bei uns bewerben, verarbeiten wir folgende Daten.

Eine Bewerbung und Interessenbekundung durch Sie bei uns erfolgt freiwillig. Die Angabe Ihrer personenbezogenen Daten (bisheriger beruflicher und/ oder schulischer Werdegang, Ihre Qualifikation, Ihre Fähigkeiten und Angaben zu Ihrer Person, Kontaktdaten), ist notwendig, damit wir herausfinden können, ob Sie als Bewerber und die zu besetzenden Stellen zusammenpassen und wir eine Personalauswahl vornehmen können. Ohne die Bereitstellung personenbezogener Daten durch Sie als Bewerber kann keine Personalauswahl und kein Bewerbungsverfahren durchgeführt werden. Folglich führt eine Nichtbereitstellung personenbezogener Daten dazu, dass Sie bei der Stellenbesetzung als Kandidat nicht berücksichtigt werden können.

Dabei handelt es sich um die Daten, die Sie uns im Rahmen Ihrer Bewerbung oder Interessenbekundung zur Verfügung stellen, insbesondere durch Übermittlung der Bewerbungsunterlagen und Ihre Angaben in Bewerbungsgesprächen.

Speicherdauer/Ansprache für weitere Stellenbesetzung nach Einwilligung

Nur wenn Sie uns nach Absage eigenständig eine Einwilligung dazu erteilen, dass wir Sie unsererseits aktiv kontaktieren zu dürfen, um Ihnen weitere offene Stellen bei uns anzubieten, ergibt sich die Verarbeitungsdauer aus der erteilten Einwilligung. Wir vernichten Ihre Daten ansonsten unwiderruflich spätestens nach 6 Monate ab Beendigung des Bewerbungsverfahrens. Ist die Bewerbung erfolgreich, erteilen wir Ihnen eine Datenschutzinformation zur Verarbeitung Ihrer Daten im Arbeitsverhältnis.

Rechtsgrundlagen:

Verarbeitung Ihrer Daten zu Zwecken der Stellenbesetzung (Art. 6 Abs. 1 b) DSGVO, § 26 BDSG)

Die Datenverarbeitung erfolgt zu Zwecken der Personalauswahl zur Besetzung offener Stellen, also zur Anbahnung von Arbeitsverträgen.

Verteidigung gegen und Geltendmachung von Rechtsansprüchen

Darüber hinaus speichern wir Daten von Bewerbern, um uns gegebenenfalls gegen geltend gemachte Ansprüche, etwa aus dem AGG, verteidigen zu können. Wir legen personenbezogene Daten gegenüber Ämtern, Behörden und Gerichten offen, wenn dies erforderlich ist, um uns in Rechtsstreitigkeiten zu verteidigen oder Rechtsansprüche durchzusetzen.

Verarbeitung Ihrer Daten aufgrund gesetzlicher Vorgaben (Art. 6 Abs. 1 c) DSGVO)

Ferner erfolgt eine Datenverarbeitung dann, wenn wir hierzu aufgrund gesetzlicher Vorgaben verpflichtet sind. Darunter fallen Rückmeldungen an die Agentur für Arbeit sowie Auskünfte gegenüber Ämtern, Behörden und Gerichten, sofern wir hierzu verpflichtet sind.

Einwilligungen (Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO)

Eine Datenverarbeitung erfolgt zudem dann, wenn und soweit Sie in eine Datenverarbeitung nach Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO freiwillig eingewilligt haben. Die Zwecke, zu denen eine Datenverarbeitung im Rahmen dessen erfolgt, ergeben sich aus der jeweiligen Einwilligungserklärung.

Verarbeitung Ihrer Daten aufgrund berechtigten Interesses (Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO)

Neben der Verarbeitung Ihrer Daten zu Zwecken der Vertragsanbahnung verarbeiten wir – sofern Ihre schutzwürdigen Interessen nicht überwiegen – Ihre Daten auch aufgrund unseres berechtigten Interesses oder des Interesses eines Dritten.

Für Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch die Junker Filter GmbH stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Verantwortliche Stelle

Junker Filter GmbH
Herr Jürgen Junker

Interner Ansprechpartner Datenschutz:
Frau Lena Mäck

Carl-Benz-Straße 11
74889 Sinsheim
Telefon: 07261 9283-0
Telefax: 07261 9283-99
E-Mail: info@junkerfilter.de
www.junkerfilter.de

Datenschutzbeauftragter der Junker Filter GmbH:

Gerd Rückert
Mobil: 0177-689-58-06
E-Mail: rueckert@grcon.de
Homepage: http://www.grcon.de

Informationen für Kunden, Lieferanten und Dienstleister

Informationen für Kunden, Lieferanten und Dienstleister zum Datenschutz und zur Verarbeitung personenbezogener Daten durch die Firma Junker Filter GmbH

Wenn wir mit Ihnen Verträge anbahnen und abschließen, erheben und verarbeiten wir grundsätzlich folgende Daten:

– Kontaktdaten (Firma, Ansprechpartner, Anschrift, ggf. Telefonnummer, ggf. E-Mail-Adresse)
– Vertragsdaten (Firma, vertretungsberechtigter Ansprechpartner, Rechnungs- und Lieferanschrift, Pflichtangaben nach Steuergesetzen)
– zur Rechnungsabwicklung und für Bezahlungsvorgänge (Firma, vertretungsberechtigter Ansprechpartner, Rechnungsanschrift, Pflichtangaben nach Steuergesetzen, Zahlart, Zahlfristen)

zu folgenden Zwecken:

– zur Erstellung oder zum Einholen von Angeboten
– zur Abwicklung, Ausführung und Erteilung von Aufträgen/Bestellungen
– zur Erfüllung von Verträgen
– zur Rechnungsabwicklung und für Bezahlungsvorgänge

Rechtliche Grundlage hierfür ist Artikel 6 Abs. 1 lit. b, lit. c, lit. f DS-GVO (Erfüllung des Geschäftszweckes (Vertragserfüllung und Vertragsanbahnung), Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen (z.B. Steuerdaten), Wahrung berechtigter Interessen (z.B. Erleichterung der Kommunikation bei Angabe mehrere Kontaktmöglichkeiten)

Die Dauer der Speicherung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Abwicklung von Verträgen richtet sich nach folgenden Lösch- und Aufbewahrungsfristen:

– Auftragsverwaltung: 15 Jahre
– Rechnungswesen: 15 Jahre
– Kommunikation: 15 Jahre
– Produktion/Fertigung: 15 Jahre
– Elektronischer Zahlungsverkehr: 15 Jahre

Soweit möglich werden die Daten vor Ablauf der vorgenannten Fristen bereits pseudonymisiert oder anonymisiert.

Wir verarbeiten Ihre Daten zu keinem anderen Zweck als den oben genannten. Wir geben Kundendaten nur im Zuge der Auftragsabwicklung/ Bestellabwicklung weiter (z. B. Name und Adressdaten an Lieferanten). Daten von Lieferanten und Dienstleistern geben wir nicht an Dritte weiter. Wir erheben von Ihnen nur solche Daten als Pflichtangaben, die für die Erstellung eines Angebotes, die Beauftragung, den Abschluss eines Vertrages und die Erfüllung einer beauftragten Leistung unabdingbar sind. Weitere Angaben sind freiwillig. Eine Nichtbereitstellung von Pflichtangaben würde dazu führen, dass wir für Sie kein Angebot erstellen und Ihren Auftrag/Ihre Bestellung nicht ausführen können, mit Ihnen keinen Vertrag schließen oder Sie nicht beauftragen können.

Für Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch die Junker
Filter GmbH stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Verantwortliche Stelle

Junker Filter GmbH
Herr Jürgen Junker

Interner Ansprechpartner Datenschutz:
Frau Lena Mäck

Carl-Benz-Straße 11
74889 Sinsheim
Telefon: 07261 9283-0
Telefax: 07261 9283-99
E-Mail: info@junkerfilter.de
www.junkerfilter.de

Datenschutzbeauftragter der Junker Filter GmbH:

Gerd Rückert
Mobil: 0177-689-58-06
E-Mail: rueckert@grcon.de
Homepage: http://www.grcon.de

Cookies & Chat mit Userlike

Informationen zur Cookie Auswahl und zum Chat mit Userlike

Durch die Auswahl „Alle Cookies zulassen“ bei den Cookie Einstellungen kann auf die Chatfunktion der Webseite zugegriffen werden. Ohne die Cookie Zustimmung wird die Chatfunktion nicht geladen, da die erforderlichen funktionalen Cookies nicht gesetzt werden, und kann dadurch dann nicht verwendet werden.

Junker-Filter nutzt einen Live-Chat des Unternehmens Userlike UG (haftungsbeschränkt), Probsteigasse 44-46, 50670 Köln, Deutschland. Sie können den Live-Chat wie ein Kontaktformular nutzen, um nahezu in Echtzeit mit unseren Mitarbeitern zu chatten. Beim Start des Chats werden folgende personenbezogene Daten erhoben:

Datum und Uhrzeit der Kontaktaufnahme,

IP-Adresse,

URLs der zuvor besuchten Webseiten auf https://junkerfilter.de/

und falls vom Seitenbesucher angegeben: Name und E-Mail Adresse.

Je nach Gesprächsverlauf mit unseren Mitarbeitern, können im Chat weitere personenbezogene Daten anfallen, die durch Sie eingetragen werden. Die Art dieser Daten hängt stark von Ihrer Anfrage ab oder dem Problem, welches Sie uns schildern. Die Verarbeitung all dieser Daten dient dazu, Ihnen eine schnelle und effiziente Kontaktmöglichkeit zur Verfügung zu stellen und somit unseren Kundenservice zu verbessern.

Alle unsere Mitarbeiter wurden und werden zum Thema des Datenschutzes geschult und zum sicheren und vertrauensvollen Umgang mit Kundendaten unterrichtet. Alle unsere Mitarbeiter sind zur Vertraulichkeit verpflichtet und haben entsprechend in ihren Mitarbeiterverträgen einen Zusatz zur Verpflichtung zur Wahrung der Vertraulichkeit und zur Beachtung des Datenschutzes unterschrieben.

Durch das Aufrufen der Webseite https://junkerfilter.de/, wird das Chat-Widget in Form einer JavaScript-Datei von AWS Cloudfront geladen. Das Chat-Widget stellt technisch den Quellcode dar, der auf Ihrem Computer ausgeführt wird und den Chat ermöglicht.

Darüber hinaus speichert Junker-Filter den Verlauf der Live-Chats. Dies dient dem Zweck, Ihnen unter Umständen umfangreiche Ausführungen zur Historie Ihrer Anfrage zu ersparen sowie zur beständigen Qualitätskontrolle unseres Live-Chat-Angebots. Die Verarbeitung ist deshalb gemäß Art. 6 Abs. 1 Buchst. f DSGVO erlaubt. Sofern Sie dies nicht wünschen, können Sie uns dies gerne per Mail an info@junkerfilter.de mitteilen. Gespeicherte Live-Chats werden dann unverzüglich von uns gelöscht.

Die Speicherung der Chatdaten dient auch dem Zweck, die Sicherheit unserer informationstechnischen Systeme zu gewährleisten. Hierin liegt zugleich unser berechtigtes Interesse, weshalb die Verarbeitung nach Art. 6 Abs. 1 Buchst. f DSGVO zulässig ist.

Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzbestimmungen der Userlike UG(haftungsbeschränkt).

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutz | Impressum

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Neben dem Cookie für die Borlabs Cookie-Abfrage, werden zwei funktionale Cookies für das Userlike Chat Plugin gesetzt. Ohne die Zustimmung dieser Cookies, wird die Chat Funktion nicht geladen und kann dadurch auch nicht verwendet werden.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies. Borlabs Cookie hat bereits ein notwendiges Cookie gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück